Zug

Erich Klinger, Coulinstr. 20, 4020 Linz

 

Aktuell

Texte

Bilder

Radio

Fotogalerie

Biografie

Gästebuch

Links






















Aktuell

Radio:

1. Juli, ab 18 Uhr, Infomagazin Frozine im Freien Rundfunk OÖ:

Themen: Zukunft Mühlkreisbahn; Zweite Schienenachse; 3-Länder-Vernetzungstreffen

Dazu im Studio zu Gast seitens der Initiative Verkehrswende OÖ, Hayk Pöschl und Lukas Beurle. Im Studiogespräch werde ich auf zwei Aussendungen dieser Initiative Bezug nehmen, einerseits zur Mühlkreisbahn, deren Fortbestand nach wie vor gefährdet ist, andererseits zur geplanten unterirdischen Führung der 2. Schienenachse, also der in Planung befindlichen Straßenbahn von Urfahr zum Bulgariplatz. Im Gespräch mit den Studiogästen möchte ich auch herausfinden, ob es neben dem offensichtlichen Kniefall der Linzer Verkehrspolitik vor dem Autoverkehr, der bei oberirdischer Führung der Straßenbahn natürlich durch Wegfall von Fahrspuren bzw. Parkplätzen "Federn" lassen müsste, auch andere stichhaltige Argumente für die unterirdische Trassenführung gibt.

Seit 2014 findet, initiiert von der Ilztalbahn, der Initiative Zugkunft Mühlkreisbahn, den Christen für einen globalen Marshallplan und der Sunnseitn alljährlich ein 3-Länder-Vernetzungstreffen statt, das zum Ziel hat, die Regionen im Dreiländereck mittels sanfter Mobilität zu vernetzen und auch auf diese Weise Grenzen zu überwinden.

Heuer fand dieses Treffen am 18. Juni statt, nach Anreise mit Mühlkreisbahn, Ilztalbahn bzw. Ceske drahy - auch mit einem von den Tschechischen Staatsbahnen zur Verfügung gestellten Bus - trafen die Teilnehmenden vorerst in Zvonkova/Glöckelberg zusammen, um von dort aus nach Horni Plana/Oberplan zu wandern. Erich Klinger war wiederum dabei und hat akustische Eindrücke dieses Treffens gesammelt.


Vortrag:

SUMAVA - Reisen nach/in Südböhmen

Vortrag von Erich Klinger mit Fotos, kurzen Filmen, Texten und Geschichten

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19 Uhr

Kirchenwirt, Salzburg Itzling

Veranstalter: Verein S-Bahn-Salzburg

>>Textauszug von Erich Klinger

Lesung

Am 28. Juni findet im Linzer Stifterhaus ab 19.30 Uhr eine Veranstaltung zum 80er von Gregor Lepka statt, mit zahlreichen mitwirkenden Autorinnen und Autoren, darunter auch die personifizierte Wegstrecken-Redaktion. siehe http://www.stifter-haus.at/DE,Programm-Veranstaltungen-Aktuell

Fotoausstellung

Am 25.6. ab 12 Uhr im Rahmen des Neue Zeit-Festes im Haus der KPÖ, Melicharstraße 8, Linz, ab 12 Uhr, mit umfangreichem Programm, siehe https://www.facebook.com/NeueZeitFest oder http://ooe.kpoe.at/article.php/20160602092213555.

Bestandteil dieses Hausfests wird eine Ausstellung mit Fotoarbeiten von mir im Erdgeschoss (Veranstaltungsräume, Bar) sein:

In der Melicharstraße sind Fotos aus verschiedenen Zeiträumen zu sehen.

"Angesiedelt" sind die Fotos einerseits in der näheren Umgebung bzw. In OÖ, andererseits auch über die Landesgrenzen hinaus, beispielsweise in Südböhmen, aber auch in Kanada.

Bereits 2003 war ich mit Fotoarbeiten an der Ausstellung "Literatur und bildende Kunst" der GAV/Grazer Autorinnen Autorenversammlung OÖ beteiligt. 2013 folgte die Ausstellung von Fotos bei der Langen Nacht der GAV, 2014 begleiteten Fotos meine Lesung im Botanischen Garten.

Bei der über mehrere Räume verteilten Ausstellung in der Melicharstraße 8 sind 57 Fotos ausgestellt plus ein mich zeigendes Foto von Renate Hofmann.

"Die Ausstellung kann auch über das "Neue Zeit"-Fest hinaus besichtigt werden, z.B. zu Zeiten, wo das Büro der KPÖ im 1. Stock besetzt ist. Auch bin ich gerne zu persönlichen Führungen bereit, nach Absprache unter 0664/7375 8345 bzw. durch Kontaktaufnahme unter erich.klinger@servus.at.

Beispiele für aktuelle Fotoarbeiten siehe Bilder.

Lesung

"Aufgeblättert - Literatur aus der Gegend"

Ein Kooperationsprojekt der Freien Radios Österreichs zum Nationalfeiertag

Der Beitrag von Radio FRO wurde von Claudia Taller, Hannes Kröll und Erich Klinger gestaltet, mit unveröffentlichten Texten und einem Gespräch über Veröffentlichung und das Schreiben an sich. Organisation des Radio FRO-Beitrages: Dorota Trepcyk.

Ausstrahlung am 26.10.2015 ab 14 Uhr u.a. auf der Frequenz 105.0 MHz bzw. über LIVE STREAM

>>Textauszug von Erich Klinger



Vorträge:

SUMAVA - Reisen nach/in Südböhmen

Vortrag von Erich Klinger mit Fotos, kurzen Filmen, Texten und Geschichten

Freitag, 4. Dezember 2015, 17 Uhr

Hotel "Guter Hirte", Salzburg Schützenstraße 7, 5020 Salzburg - in fußläufiger Distanz zu Hauptbahnhof und Lokalbahn-Halt Salzburg-Itzling. Auch erreichbar mit O-Bus-Linie 3 (Hst. Werkstättenstr.) bzw. Stadtbus Linie 23 (Hst. Kreuzstraße).

Veranstalter: Verein S-Bahn-Salzburg

>>Textauszug von Erich Klinger

Hommagen - Literarische Portraits

Bedeutende und faszinierende SchriftstellerInnen werden in einem spannungsreichen literarischen Bogen vorgestellt. Biographisches, inhaltliche, formale und sprachliche Aspekte sowie Wirkung der Werke werden von AutorInnen thematisiert.

Die Vorträge finden im Linzer Wissensturm, nahe des Hauptbahnhofs, statt und beginnen jeweils um 19 Uhr. Moderation: Andreas Weber.

Dienstag, 11. Februar 2016: Janko Ferk über Franz Kafka

Dienstag, 25. Februar 2016: Margit Schreiner über Mela Hartwig

Dienstag, 10. März 2016: Erich Klinger über Eugenie Kain

"Eugenie Kain (1960-2010) hinterließ kein umfangreiches literarisches Werk, dafür aber eines von großer Bedeutung. Sie war in ihrer literarischen Arbeit Zeitzeugin, aufmerksame Beobachterin und eine, die es verstand, jenen Menschen eine Stimme zu geben, die zumeist unbeachtet bleiben oder an den Rand gedrängt werden. Ich denke auch oft daran, was Eugenie zu den Geschehnissen jetzt sagen würde, was sie geschrieben hätte über die vielen Menschen auf der Flucht oder zum neuerlichen Erstarken der FPÖ".

Hommagen sind eine Kooperation von VHS Linz und GAV.



Lesungen:

Lesebühne mit Ludwig Laher und Erich Klinger

Mittwoch 11. März 2015, 19.30 Uhr

KuK Theater Lonstorferplatz 1

>> Mehr Informationen

Lange Nacht der GAV OÖ

Gemeinschaftslesung

Freitag 6. März 2015, 19.00 Uhr

Landesbibliothek Linz Schillerplatz 2

>> Mehr Informationen



Ausstellungen

klein kariert gelocht

Ausstellungseröffnung mit 18 KünstlerInnen der GAV OÖ

Freitag 6. Februar 2015, 19.00 Uhr

Landesbibliothek Linz Schillerplatz 2

>> Mehr Informationen